Wir sind sehr traurig

Viel zu früh verstarb am 17.11.2017 unser Abteilungsleiter, Mitspieler und Freund Gerhard Roschach im Alter von 59 Jahren.

Gerhard hat den Handball in Kirkel nicht nur sportlich, sondern auch mit seinem unermüdlichen Engagement innerhalb und außerhalb des Vereins über Jahrzehnte maßgeblich geprägt und gelebt. Dabei hatte er für jeden stets ein offenes Ohr und war immer bereit mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. Während seines Kampfes gegen eine schwere Krankheit hat er sich mit seinem unerschütterlichen Optimismus nie aufgegeben und hat jeden in seinem Umfeld im Glauben bestärkt, dass er diesen für sich entscheidet.

Seine lebensfrohe Art und seine Herzlichkeit machten ihn zu einem großartigen Menschen, der uns allen stets ein Vorbild im Sport, im sozialen Umgang, aber vor allem in seinen wunderbaren menschlichen Zügen sein wird.

Danke für alles Gerhard, wir werden Dich nie vergessen!

Er hinterlässt eine große Lücke in unseren Reihen, die nicht zu schließen ist. Unser tiefstes Mitgefühl gilt seiner Ehefrau Bettina und seiner Familie.

TV Kirkel - Vorstand und Abteilung Handball