Zwischenstand zum Jahresende 2017

Für den lieben Kurt und Bernd Zwinkernd

Die Hinrunde ist mittlerweile beendet und sogar schon ein Spiel der Rückrunde absolviert.

So sind unsere drei aktiven Teams derzeit unterwegs:

Team 1 in der Verbandsliga:

Bis Mitte November waren die Damen ausschließlich auf der Siegerstrasse unterwegs - seit dem ist allerdings der Wurm drin und kein weiterer Sieg konnte auf ihrem Punktekonto verbucht werden.

Die Mädels überwintern aktuell auf dem 4. Tabellenplatz und werden am 20. Januar um 15:30 in der Burghalle mit zwei Heimspielen starten - Gegner werden die DJK Rastpfuhl und TL Hüttersdorf sein.

 

Team 2 in der Landesliga:

Auch bei den Damen von Team 2 hakte es in der Hinrunde ein ums andere Mal und mancher Punkt wurde verschenkt. Die Mannschaft befindet sich derzeit auf dem 6. Platz und hat somit noch "Luft nach oben". Sie wird ebenfalls am 20. Januar um 15:30 in der Burghalle zwei Heimspiele austragen. Es reisen die Nachbarn aus Limbach und Webenheim an.

 

Team 3 in der Kreisliga:

Das jüngste Team macht derzeit am meisten Freude - obwohl als Neuling in der Liga unterwegs - sind die Mädels auf dem 2. Tabellenplatz anzutreffen. Auch hier beginnt das neue Jahr mit Heimspielen zur selben Zeit und am selben Ort wie oben genannt. Anreisen werden der TV Düppenweiler und die SC Hamborn.

 

Fazit: kommt am20. Januar in die Burghalle - spannende Spiele erwarten Euch ebenso wie Kaffee und Kuchen !!